Kicken und Lesen

Kicken und Lesen
Kicken und Lesen

Eröffnung des Projekts "kicken & lesen" in der Ernst-Simons-Realschule

Leseförderung für Jungen der 5. Klasse mit Bällen und Büchern jeden Dienstagnachmittag in der Sporthalle.

Bei der Eröffnung durch die SK Stiftung Kultur wurde unseren Schülern das Projekt spielerisch erklärt. Die SK Stiftung beschenkte jeden Schüler mit

-einem Trainingstagebuch

-einem Projekt -T- Shirt

-einem Knautschball

Ein Fußball und Plakat mit den Unterschriften aller 1.FC Köln Spieler war natürlich der Knüller.

Die Buchhandlung "Bunt" aus Ehrenfeld sponserte eine Bücherkiste mit 50 "Jungen"-Büchern. Die lesen die Schüler selbst bzw. sie werden ihnen vorgelesen. Leseübungen helfen, Texte flüssiger zu lesen.

Und natürlich wird die Hälfte der Zeit mit dem Ball trainiert und gekickt.

Eine Trainingseinheit findet bei den Jugendtrainern des 1.FC Köln im Geißbockheim statt.

Am Ende des Schuljahres tritt unser Team in einem Fußballturnier und einem Book Slam gegen die 7 anderen am Projekt teilnehmenden Schule an und holt hoffentlich den Pokal. Im Foto schon zu bewundern!!

Die Siegerehrung findet im Rahmen eines Heimspiels des 1. FC Köln statt.


Das Treffen mit den FC Stars

Unsere Schueler mit FC Stars
Unsere Schueler mit FC Stars

„Kicken& Lesen“ im Geißbockheim und beim Heimspiel

Am 18. November 2016 durfte unser Kicken&Lesen Team die Profis des 1. FC Köln beim Training im Geißbockheim beobachten. Im Anschluss gaben Jonas Hector, Milos Jojic, Leonardo Bittencourt, Yannik Gerhard und Kevin Vogt Autogramme und jedem Schüler sein Selfie.

Am 5. Dezember ging es dann zum Heimspiel gegen den FC Augsburg. Leider hat Modeste den Elfmeter nicht verwandelt und das Spiel endete mit 0:1 für Augsburg. Trotzdem ein cooles Event!!


FC Selfie
FC Selfie
Kicken und Lesen
Kicken und Lesen

< Zentrale Prüfungen am Ende der Klasse 10:
15.05.2016 12:53 Alter: 4 yrs
Kategorie: Schulneuigkeiten

Mit kicken & lesen ins Geißbockheim!


Unsere kicken&lesen-Jungs waren am 16. April 2016 den ganzen Samstag im Geißbockheim. Bei den Jugendtrainern des 1. FC Köln konnten sie eine Menge von den Profis lernen.

Wegen besonders guter Leistungen darf unser Ronni kommendes Wochenende als Fahnenträger mit auf's Feld, wenn der FC hoffentlich gegen Werder Bremen gewinnt.


Juli - 2020
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04
06 07 08 09 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  




527efb333